So ein Glück muss man haben!

Das Zeltlager Landenhausen ist meistens schon sehr früh ausgebucht – so war es auch in diesem Jahr. Man kann es daher schon als einen Erfolg bezeichnen, wenn man seine Kinder rechtzeitig beim Zeltlager angemeldet bekommt und damit die Teilnahme gesichert hat. Aber was vor Kurzem live im Radio passierte, war noch eine Stufe besser…

Oliver Debbert hatte seine beiden Töchter rechtzeitig für das Zeltlager angemeldet. Er war auf der sicheren Seite. Er selber hatte nicht viel Urlaub gesehen in den letzten Jahren – Hausbau sei Dank. Aber seine Töchter sollten wenigstens ein bisschen rauskommen, und da kam ihm das Zeltlager Landenhausen gerade recht. 14 Tage Spiel, Spaß und Action klangen gut, und so hatte er die beiden Mädels für das Zeltlager begeistern können.

So war eigentlich schon alles ganz normal geplant für Landenhausen 2016. Aber eines Tages, als er Radio Schleswig-Holstein hörte, kam ihm eine Idee, doch mal dort anzurufen… aber hört selbst, was passierte:

Danke an Oliver Debbert für den Mitschnitt. Mit Material von RSH Radio Schleswig-Holstein.

2 Gedanken zu „So ein Glück muss man haben!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.