Zeltlager Landenhausen 2016: Bald geht’s los!

Und schon ist es wieder so weit: Das Zeltlager Landenhausen 2016 beginnt in Kürze. Ein kurzes Jahr ist rum, und die nächste Freizeitmaßnahme des Kreis Plön steht vor der Tür. Aber was als teilnehmendes Kind erst Samstag so richtig los geht, wirft seine Schatten schon weit voraus.

Für die Betreuer hat die Arbeit nämlich schon viel früher angefangen – schon im Winter fangen die Programmplaner an, sich Gedanken über Spiele und Aktionen im Zeltlager zu machen. Es werden Betreuermappen erstellt, Spiele erfunden oder überarbeitet, das Motto des Lagers in die Zeltlagerplanung integriert, Abläufe werden aus den Erfahrungen des Vorjahres optimiert, es werden Lagerfeuer geplant, Schulungen für Betreuer vorbereitet, und vieles, vieles mehr.  Die Zeltbetreuer überlegen sich Inhalte für die Arbeitsgemeinschaften, planen ihre Ideen für Mottotage und andere Spiele, basteln ihre Zeltschilder und vertiefen sich in das Thema.  

Das Ganze gipfelt dann in der Freizeitmaßnahme, und man kann es den Betreuern ruhig glauben, wenn sie teilweise aufgeregter als die Kinder sind – denn es fließt schon sehr, sehr viel (freiwillige, unbezahlte und ehrenamtliche!) Arbeit in das Zeltlager Landenhausen. 

Übrigens: Das Motto des Zeltlagers Landenhausen 2016 lautet „Per Zeltlager durch die Galaxis“, und nähert sich damit allen möglichen Weltraumsagen, die es so gibt. So werden Jedis genauso zu sehen sein wie Klingonen – und natürlich viele weitere Charaktere aus allen möglichen Science Fiction Romanen, TV-Serien und Kinofilmen. 

Und auch in diesem Jahr wird es für Eltern wieder die Möglichkeit geben, über Social Media mitzuerleben, was im Lager so vor sich geht. Wie immer wird auf www.facebook.com/Landenhausen jeden Tag (sofern möglich) ein Beitrag zu sehen sein, der beschreibt, was so vor sich geht. Ein Hinweis noch dazu: Manchmal ist an einem aufregenden Zeltlagertag so viel zu erledigen, dass Facebook-Posts einfach hintenan stehen müssen – da bitten wir um Euer Verständnis. Denn die Betreuung der Kinder geht natürlich immer vor! 

Wir sind seeeeehr gespannt. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.