Baumaßnahmen im Zeltlager

Viele von Euch haben es vielleicht schon gehört, aber jetzt wird es offiziell: Das Zeltlager Landenhausen erfährt seine größte Veränderung seit Bestehen.

Nachdem in den letzten Jahren schon einige kosmetische Verbesserungen und Renovierungen an Hütten und Waschräumen durchgeführt wurden, wird jetzt das Kreisjugendheim komplett aufgewertet. Das Hauptgebäude wird umgebaut und modernisiert werden, und auf dem Grünstreifen am Sportplatz entsteht ein neues Gebäude mit einem Multifunktionssaal. Diese Baumaßnahmen sind schon länger angedacht gewesen, mit der Umsetzung wurde nun begonnen.

Der Vogelsbergkreis als Betreiber des Kreisjugendheims sendet hiermit auch ein wichtiges Signal: Landenhausen wird auch in den nächsten Jahren und Jahrzehnten ein wichtiger Teil der Jugendarbeit des Kreises sein. Um die Finanzierung für die Veränderungen sicher zu stellen, musste jedoch das zweite Zeltlager des Vogelsbergkreises in Eckmannshain geschlossen werden.

Weitere Details zum Umbau findet Ihr auch unter diesem Link bei osthessen-news.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.